Gießen kocht – Kochst du mit?

Du bist ein Freund der Kochkunst und hast Lust bei einem ,,Running-Dinner" neue Leute kennenzulernen? Du brauchst mal eine Abwechslung zu deinen täglichen Netflix & Chill Abenden? Dann ist ,,Gießen kocht!“ die geeignete Veranstaltung für dich.

Drei Gänge – drei Gastgeber – eine Party

Das Konzept von ,,Gießen kocht!“ ist simpel: Du meldest dich online für die Veranstaltung an und dir wird das Wochenende vor der Veranstaltung ein Kochpartner/eine Kochpartnerin sowie einer von drei Gängen zugeteilt. Euer Team erhält eine Dinner-Route – denn zu jedem Gang seid ihr bei einem anderen Team zu Gast.
Bei einem Gang seid ihr die Gastgeber für vier unbekannte Gäste.
Ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen: Sei es vegan, vegetarisch, süß, salzig, kalt oder warm– es bleibt euch überlassen, wie ihr eure Gäste kulinarisch überrascht. Das Spannendste an dem ganzen Event ist jedoch, dass ihr bei jedem Gang unterschiedliche Teams kennen lernt. Klingt nach Spaß? Es wird noch besser. Nachdem ihr die Dinnerrallye mit dem Nachtisch beendet habt, findet eine abschließende ,,After Dinner Party” statt. Diese findet seit geraumer Zeit in der Admiral Music Lounge statt und bietet dir die Chance, dich mit anderen Teilnehmer/innen über gesammelte Erfahrungen auszutauschen und einen schmackhaften Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.

Nutze die Chance neue Leute kennen zu lernen, das ein oder andere Geheimrezept abzustauben sowie einen unvergesslichen Abend zu erleben.

 

Bildquelle: www.giessen-kocht.de

Schon hungrig?

,,Gießen kocht!” findet zu Anfang jedes Semesters statt –  alle Informationen findest du auf der Website, auf der offiziellen Facebook Seite oder einfach auf Twitter @giessenkocht. Die allseits beliebte Veranstaltung findet seit 2010 statt – angefangen mit 54 Anmeldungen – und zählt in den letzten Jahren über 1000 Teilnehmer. Beim Matching der Teams wird darauf geachtet Geschlechter, Herkunft, Teilnehmer mit und Teilnehmer ohne Küche zu mixen. Auch auf diverse Ernährungsstile (vegan, vegetarisch) wird hierbei vom Organisationsteam Rücksicht genommen.

Falls du nun auf den Geschmack gekommen bist, ein Teil der nächsten Veranstaltung zu sein: ,,Gießen kocht!” 18.0 folgt im Wintersemester 18/19 und wird mit Sicherheit (d)ein Highlight.

Bis bald auf unserem Blog Leben in Gießen!

 

von Ellen Markus